Kirche ParkpATZ neu1

 Bilder und Berichte von Veranstaltungen aus dem Jahr 2010

Ehrung der Jubilare

Jubilarehrung 2010

Am letzten Sonntag feierten wir anl. des Kolpinggedenktages eine hl. Messe in der Pfarrkirche St. Anna. Im Anschluss trafen sich 75 Mitglieder der Kolpingsfamilie im Pfarrzentrum um gemeinsam zu frühstücken. Im Anschluss wurden langjährige Mitglieder geehrt.

73 Jahre;
Georg Meyer
60 Jahre;
Siegbert Bokern, Ernst Heuermann, Walter Jürgens, Hubert Starte
50 Jahre;
Hans Thomes, Horst Zielinski
40 Jahre;
Dieter Jurga, Manfred Schmidt

Egat in Fulda

61_173

Das egat2010 ist vorbei. Man kann sich kaum vorstellen, dass es nun schon einige Wochen her sind, dass wir in Fulda mit unserem zweiten Engagiertentreffen gestartet sind. Es war interessant, es war bewegend, es hat einfach Spaß gemacht.
Auch 5 Mitglieder unserer Kolpingsfamilie waren dabei.

mehr Bilder

Familienfreizeit der Gr. Junge Familie

Einen 2010

Die Kolpinggruppe "Junge Familien" hat vom 17. - 19.09.10 ein Wochenende im Burlandhaus Einen verbracht. In diesen Tagen wurden draußen viel Fußball gespielt, Inliner gefahren und gemeinsame Spaziergänge unternommen. Die  6 Familien haben zusammen gekocht und den Abend gemütlich am Kamin mit Gesellschaftsspielen verbracht. Die folgende Nachtwanderung mit Fackeln und Gruseleffekten kam bei den Kindern gut an. Das gelungene Wochenende ging schnell vorbei und soll im nächsten Jahr wiederholt werden.

Wer Lust hat, die Gruppe kennenzulernen, kann sich gerne
bei Andrea Bochers (Tel. 04243-4555) melden.

Gesprächsabend zum Thema: “Missbrauch an Kindern”

Missbrauch_150

Rund 90 Zuhörer  erlebten am Montagabend im Pfarrzentrum die Podiumsdiskussion zum Thma: “Missbrauch an Kindern.”“Je früher der Missbrauch und je kleiner die Kinder, desto massiver sind die selischen Verletzungen”, so Gaby Hübner, Theologin und Psychologin. Die Twistringer Kolpingsfamilie wollte mit dieser Podiumsdiskussion nach den Missbrausfällen in der katholischen Kirche zu einer Versachlichung beitragen.

Bericht aus der Kreiszeitung vom 21. April 2010

Besuch der Tafel und Sozialem Kaufhaus

Tafel2

Vor 20 Mitgliedern der Twistringer Kolpingfamilie freuten sich der Caritas-Geschätsführer Hermann Mecklenfeld sowie Mitarbeiterin Gunda Siemers und Heidi Ellerhorst als Gruppensprecherin der Ehrenamtlichen, dass sich Twistringer vor Ort informieren. Und diese Gruppe würde mit ihrem Vorsitzenden Walter Beckmann häufiger brisante Themen anpacken, etwa den Umzug des Krankenhauses nach Bassum oder "Missbrauch an Kindern". Caritas und Verein "Lebenswege" betreiben die Tafel und das Soziale Kaufhaus an der Brunnenstraße. Dort wird bis Jahresende die Stadtbücherei einziehen. Hermann Mecklenfeld war es auch wichtig, mit einem Vorurteil aufzuräumen: Eine Kiste voller gespendeter Lebensmittel pro Woche führe nicht zum Schmarotzertum. Nur Bedürftige mit vorher kontrollierten Berechtigungsausweis kämen in den Genuss des Angebotes: Und diese Menschen, ergänzte Gunda Siemers, hätten es bitter nötig. Viele lebten sogar weit unter dem 'Existenzminimum von etwa 800 Euro.

Wintersparziergang

Winterspaziergang 2010_150

Am Dienstag, dem 9. Februar stand wieder der traditionelle Winterspaziergang mit dem anschließenden Hacke-Wack Essen auf dem Programm. Es fanden sich über 40 Kolpinger und Interessierte am Pfarrzentrum ein um sich dann pünktlich um 18.30 Uhr auf den ca. 5 km lagen Weg zu machen. Auf halber Strecke, in der Twistringer Zahnradfabrick war eine  Pause mit Glühwein eingeplant worden. Dann führte uns der Weg weiter zur Schützenhalle nach Scharrendorf. Schon von weitem stieg uns der Duft des frisch gebratenen Hacke-Wack  in die Nase.   mehr Bilder >>>

Winterball der Kolpingsfamilie

Bild 103

Am Samstag, dem 30. Januar feierte die Kolpingsfamilie wieder ihren traditionellen Winterball. Über 90 Gäste und Kolpinger  feierten bei toller Stimmung und schwungvoller Musik bis in den frühen Morgen. Besonders aber freute sich der Vorstand über so viele Jugendliche die super mitgefeiert haben.

Ein herzliches Dankeschön an unseren Kaplan Christoph Konjer.
mehr Bilder >>>

“ Verlosung”  Ausgabe der Gewinne

Verlosung_2010_150

Auf dem Bild überreicht der Vorsitzender der Kolpingsfamilie Walter Beckmann den 1. Preis (einen Warengutschein im Wert von 300,- € ) der glücklichen Gewinnern Thess Kramer in Begleitung ihrer Mutter und Oma.“ Das der Hauptgewinn an das Enkelkind unseres ältesten Mitgliedes Georg Meyer - 92 Jahre - gegangen ist freut uns besonders”  so Walter Beckmann.    mehr Bilder >>>

Insgesamt wurden von den 3200 Losen 1050 Preise ausgegeben.

 

PZ_149

Junge Familien

Junge Familien_161

Unsere Gruppe
“Junge Familien”
 
stellt sich vor.

mehr >>>

Rund um Twistringen

Gruppe_152

Von April bis Oktober startet   an jedem ersten
Dienstag im Monat
unsere Radtour.
Treffpunkt ist  um 15.00 Uhr am Pfarrzentrum.

mehr>>>

Bilder und Berichte

P1010292

Hier findet Ihr Bilder und Berichte  aus vergangenen Veranstaltungen.
mehr >>>